Dimitrios Tritaris ist neuer CMO bei momox

19. Juli 2018

 

  • Dimitrios Tritaris folgt auf Marc Schumacher als Chief Marketing Officer beim Online-Ankaufsservice momox.de

Berlin, 19. Juli 2018 – Der Online-Ankaufsservice verstärkt sein Management mit Dimitrios Tritaris als CMO (Chief Marketing Officer). In dieser Funktion ist er für die Bereiche Marketing, Customer Service, Pricing und Business Intelligence für die Marken momox, medimops und ubup verantwortlich. Er initiierte die Entwicklung der neuen momox TV-Kampagne, die am 1. Juli gestartet ist.v

Dimitrios Tritaris verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in Führungspositionen in unterschiedlichen Bereichen der Digitalbranche. Zuletzt war er Geschäftsführer der griechischen Gelben Seiten in Athen und verantwortete die digitale Transformation der Gruppe. Davor war er Geschäftsführer der renommiertesten Online-Kleinanzeigengruppe xe.gr sowie der führenden Online-Auktionsplattform ricardo.gr in Griechenland.  Zudem bringt Tritaris über 10 Jahre Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen in den USA und der Schweiz bei Atmel mit, eines der führenden Unternehmen der Halbleiterindustrie, wo er unter anderem die weltweite Planungsabteilung leitete. Tritaris promovierte im Fachgebiet Management Sciences in einem gemeinsamen Graduiertenprogramm der Lille Graduate School of Management (ESC Lille) und der University of Washington.

 

“An der Position als CMO bei momox reizt mich besonders die Heterogenität der verschiedenen Aufgabenfelder”, sagt Tritaris. “Hier kann ich meine Expertise aus den Bereichen E-Commerce, Performance-Marketing und Kundenbindung einbringen, als auch strategische Themen wie Pricing, Customer Service und Logistik weiterführen. Nach 20 Jahren Erfahrung in der Technologie- und Internetbranche möchte ich aktiv zum kontinuierlichen Wachstum von momox beitragen, wobei ich mich besonders auf die Zusammenarbeit mit den erfahrenen Kollegen und Re-Commerce-Spezialisten freue.

Heiner Kroke, Geschäftsführer von momox, sagt über den Personalzugang: “Wir sind sehr froh, mit Dimitrios Tritaris einen derart erfahrenen Experten der Online-Industrie mit internationaler Ausrichtung an Bord zu haben. Mit seiner langjährigen Expertise trägt er dazu bei, unser internationales Geschäft weiter auszubauen.” Derzeit betreibt momox neben Deutschland länderspezifische Plattformen in Großbritannien, Frankreich und Österreich, die vom Hauptsitz in Berlin gesteuert werden.

Darüber hinaus freut sich Dimitrios Tritaris über den Umzug von Athen: “Berlin ist die Hauptstadt der europäischen Online-Industrie. Ich freue mich, durch meine neue Position bei momox Teil dieser Community zu werden.

 

180719_Personalmeldung-momox_Dimitrios-Tritaris.pdf

Pressemeldungen

28.10.2019

momox feiert 15-jähriges Jubiläum

Über momox wurden in den vergangenen 15 Jahren mehr als 200 Millionen Artikel an fast 20 Millionen Kunden an- und weiterverkauft momox beschäftigt aktuell 1.700 Mitarbeiter an sechs Standorten Für 2018 konnte momox einen Umsatz von 200 Millionen Euro verk ... mehr

07.10.2019

momox gewinnt Peter Buse als COO

Geschäftsleitung wächst momox gewinnt Peter Buse als COO Berlin, 07. Oktober 2019 – Das führende Re-Commerce Unternehmen Europas momox verzeichnet seit dem Start im Jahr 2004 ein kontinuierliches Wachstum in allen Unternehmensbereichen. Um diese Entwicklu ... mehr